verbinden und trennen

auch für eine tür lohnt sich eine gute planung. türen schaffen räume – sie sind mehr als reine funktionselemente, sie sind teil der wohnkultur und als solcher können sie viele formen annehmen. zum beispiel flächenbündig und eins mit der wand. oder lichtdurchlässig, was räumliche weite vermittelt. eine tür ist immer da, ob offen oder geschlossen. wir finden, auch sie darf wie ein möbel behandelt werden.