wer wir sind

neben unserer begeisterung für architektur, produkt- und möbeldesign ist es auch die gemeinsame liebe zum kochen und essen, die uns verbindet. hier trifft sich unsere private und berufliche leidenschaft, die wir gerne mit freunden und kunden teilen.
und noch etwas zieht sich wie ein roter faden durch unser arbeiten: eine klare, reduzierte vorstellung von gestaltung und der blick fürs detail beim entwurf.
nicht immer ist das ringen, ästhetische und funktionale feinheiten auf einen nenner zu bringen, einfach. für uns gehört es jedoch dazu, sich ständig kritisch mit gefundenen lösungen auseinanderzusetzen. und es lohnt sich. das zeigt uns jeden tag die freude an den schönen dingen, die durch unsere hände gehen.


katrin mainzer, jahrgang 1976

ihre berufserfahrungen bei architekten und im messebau brachte katrin mainzer ab 2004 als freie mitarbeiterin im bereich entwurf für die schreinerei mainzer ein.
2006 stieg die architektin, die ihr studium an der fh mainz absolviert hat, ganz ins unternehmen ein und initierte die küchenwerkstatt.mainzer.


thomas mainzer, jahrgang 1974
als gelernter schreiner mit meisterausbildung an der meisterschule ebern, die er 1999 abschloss, übernahm thomas mainzer ab 2000 eine leitende funktion im elterlichen betrieb. besondere akzente setzt er seitdem im hochwertigen möbel- und innenausbau. seit 2004 führt er die schreinerei mainzer als alleininhaber.